Bücher

NEU!   Wolfsodyssee. Eine Reise in das verborgene Reich der Wölfe.

16×23 cm | CHF 39.– 268 Seiten
Hardcover. Mit 83 Abbildungen.

Bestellen Sie das Buch hier.

Der Wolf lebt wieder in der Schweiz. Das löst Konflikte, Emotionen und Diskussionen aus. Im Jahr 2005 stand der Bündner Naturfotograf Peter A. Dettling zehn wild lebenden Wölfen gegenüber. Diese Begegnung hat ihn nie mehr losgelassen. Er fotografiert, forscht und schreibt über Wölfe. In «Wolfsodyssee» beschreibt er seine Suche nach dem Wesen des Wolfes. Dabei gelangen ihm spektakuläre Aufnahmen und neue Einsichten in das Leben wild lebender Wölfe in der Surselva, im Calanda-Massiv, in Kanada und in den USA. «Wolfsodyssee» ist Biografie, Naturgeschichte, Verhaltensforschung und Abenteuerreise in einem und weckt Verständnis und Empathie für einen unserer ältesten Verbündeten – Canis lupus, den Wolf – und ist eine bewegende, einzigartige Dokumentation zur aktuellen politischen Debatte in der Schweiz und im ganzen Alpenraum.


Vergessene Wildnis. Spurensuche in der Surselva.       

Mit Vorwort von Andreas Moser, Redaktionsleiter «Netz Natur».

Mit 135 Abbildungen | 30×23 cm | CHF 36.–  zzgl. Versandkosten.

Das Buch kann bestellt werden bei: info@sedrungallaria.ch

Peter Dettling stellt uns seine «Desertina» (=Wildnis) abseits der touristischen Trampelpfade in der Surselva vor. Seine eindrücklichen Bilder werden ergänzt mit sensiblen Texten, in denen er die Bedrohung der Biodiversität thematisiert und für einen grösseren Respekt des Menschen im Umgang mit der Natur plädiert. Eine besondere Rolle im Buch spielt Dettlings Suche nach einem Wolf, der in dieser Gegend anfangs des 21. Jahrhunderts eingewandert ist. Die Suche des Autors nach diesem heimlichen Rückkehrer gibt dem Buchprojekt eine unvorhersehbare Tiefe und Bedeutung. Nicht ganz unerwartet wird der Naturfotograf durch die Anwesenheit des vierbeinigen Jägers mit vielen unangenehmen Fragen und Themen konfrontiert, die weit über die Grenze der Surselva Gültigkeit haben. In den Antworten liegt schliesslich nicht nur die Zukunft von Wolf, Bär und Co. sondern allen voran unsere eigene …


The Will of the Land (nur in Englischer Sprache erhältlich)

29×23 cm | CHF 49.90

Bestellen Sie das Buch hier.

Peter Dettling besuchte die Kanadischen Rocky Mountains das erste Mal 1993 als Tourist und verliebte sich in das Gebiet so sehr, dass er im Jahre 2002 nach Kanada auswanderte. Über Jahre hinweg dokumentierte er die Schönheiten des Landes als Profi Naturfotograf. Dabei erhielt er tiefe Einblicke in die Kommerzialisierung der Kanadischen Nationalparke und deren Auswirkungen auf die einheimische Tier- und Pflanzenwelt, vor allem auf Wölfe, Bären und Hirsche.

Durch seine atemberaubenden Bilder und leidenschaftlichem Erzählstil hinterfragt Peter Dettling die totale Kommerzialisierung der Parks. Ein Muss Lesebuch für alle die sich für die Entwicklung von Nationalparks interessieren. Im Mittelpunkt des Buches steht die Geschichte der Bowtal Wolfsfamilie und einer Grizzlybärin namens Jolie.


Auge in Auge mit dem Wolf.

29×24 cm | Ausverkauft

Wölfe sind auf dem Vormarsch: auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Freilandforscher Günther Bloch arbeitet seit über 20 Jahren im Bow Valley in Kanada und gibt faszinierende Einblicke in das Familienleben der Vorfahren unserer Haushunde. Der Bildband zeigt, wie der Mensch den Lebensraum der Wölfe beeinflusst, welche Überlebensstrategien sie entwickeln, und dass die Vorstellung vom „bösen Wolf“ längst zu den Märchen zählt. Dem Naturfotografen Peter A. Dettling sind dazu außergewöhnlich authentische Verhaltensaufnahmen gelungen, die ihresgleichen suchen. Ein Leseereignis für alle, die sich für Wolf und Hund begeistern.


Der Wolf – Ein Raubtier in Unserer Nähe

24.4×27 cm | CHF 27.90

Bestellen Sie das Buch hier.

Peter Dettling initiierte und lieferte die Bilder zum ersten Buch der Schweiz, das sich sachlich mit dem Wolf auseinandersetzt. Das Buch beleuchtet den Wolf von verschiedenen Seiten, zeigt die vielen Aspekte des Zusammenlebens von Mensch und Wolf auf und gibt den verschiedenen Interessengruppen eine Stimme: Biologen geben Einblick in ihre Forschungsprojekte, Bauern erzählen von ihren Sorgen, Jäger berichten von ihren Erfahrungen und Fachleute zeigen, welche Präventionsmaßnahmen es braucht, damit wir lernen können, mit dem Wolf zu leben. Gut verständliche Texte, spannende Geschichten und Interviews sowie viele attraktive Bilder sorgen dafür, dass mit diesem Buch das Thema Wolf einem breiten Publikum nahe gebracht wird.


Die schönsten Bergwanderungen im Bündner Oberland | Surselva

21×15 cm | CHF 38.– zzgl. Versandkosten
Das Buch kann bestellt werden bei: info@sedrungallaria.ch

Das Quellgebiet des Rheins befindet sich in einem spektakulären Wandergebiet zwischen Urnerland und Tessin in der äussersten Nordwestecke des Kantons Graubünden. Dieses Buch führt Sie zu den schönsten, abgelegensten und interessanten Regionen der Surselva (Bündner Oberland). Zu allen Touren finden Sie: Zeit-/Längenangaben, Höhenunterschied samt Höhenprofil, detaillierte Anfahrtsbeschreibung, Routenkarten, Alternativvorschläge. Mit rund 150 Farbfotos und Aquarelle bebildert.


Muments ella natira / Eindrücke aus der Natur

27x24cm | CHF 58.–
Das Buch kann bestellt werden bei: info@sedrungallaria.ch

Im Oktober 2000 hat Peter A. Dettling sein erstes Buch veröffentlicht. In „Eindrücke der Natur“ zeigt der Künstler mit ausdruckstarken Aquarellen und Fotografien Szenen, welche er zwischen 1996 und 1999 selber erlebt hat.